Value and Growth Strategie nach Montier

Die quantitative Aktien-Strategie, „Value and Growth“ nach James Montier, einem renommierten Value Investor und Forscher, basiert auf lediglich zwei Kennzahlen: das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) und das Gewinnwachstum. In diesem Artikel werden wir Montiers Studie und seine Ergebnisse näher betrachten und dir zeigen, wie du diese Strategie in der Praxis anwenden kannst.

Hintergrund zu James Montier

James Montier ist ein Experte im Bereich der Verhaltensökonomie und Value Investing. Er hat mehrere Bücher geschrieben und zahlreiche Studien veröffentlicht. Seine Forschungen konzentrieren sich auf die Identifizierung von ineffizienten Märkten und die Anwendung von Value-Investing-Prinzipien.

 

Montiers Studie

In seiner Studie untersuchte Montier verschiedene Märkte auf der Grundlage der beiden Kennzahlen KGV und Gewinnwachstum. Dabei stellte er fest, dass 20 % der günstigsten und am stärksten wachsenden Aktien im Zeitraum von 1985 bis 2007 eine Überrendite erwirtschaftet haben. Diese Erkenntnis zeigt, dass es möglich ist, mit einer relativ einfachen Strategie langfristig erfolgreich zu investieren.

 

Anwendung der „Value and Growth“ Strategie nach Montier in der Praxis

Um Montiers Strategie in der Praxis umzusetzen, kannst du folgendermaßen vorgehen:

  1. Wähle einen bestimmten Markt oder mehrere Märkte (z. B. DAX, S&P 500) aus, die du aufgrund der Kennzahlen KGV und Gewinnwachstum analysieren möchtest.
  2. Sammle die relevanten Daten von verschiedenen Plattformen, wie zum Beispiel Onvista, und stelle sie in einer Tabelle zusammen.
  3. Sortiere die Tabelle nach dem KGV aufsteigend und dem Gewinnwachstum absteigend.
  4. Betrachte die ersten 20 % der Aktien in der sortierten Tabelle und analysiere sie weiter, um potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren.

Ich habe dies für den DAX (Stand 01.06.22) durchgeführt und die Spalten für das KGV aufsteigend und für das Gewinnwachstum absteigend sortiert. Die ersten sechs Zeilen finden sich in folgender Tabelle:

Unternehmen

KGV

Gewinnwachstum (in Prozent)

Mercedes-Benz Group (Daimler)

3,14

534,21

BMW

4,71

227,57

Porsche Automobil Holding SE

5,59

73,97

Volkswagen VZ

5,99

78,25

Covestro

6,47

237,5

Die derzeit günstigsten Aktien im DAX mit dem größten Gewinnwachstum sind also vor allem in der Automobilbranche angesiedelt.

Aktuelle Beiträge

Free Cash Flow Cows Strategie nach Jae Jun

Free Cash Flow Cows Strategie nach Jae Jun

Im Folgenden gebe ich dir einen Überblick über die Free Cash Flow Cows-Strategie, einschließlich ihrer Kernprinzipien, Erfolgsbilanz und Kennzahlen. Außerdem beschreibe ich, wie Privatanleger die Strategie mithilfe von Finanzkennzahlen umsetzen können. Jae Jun:...

High Quality Meets Deep Value

High Quality Meets Deep Value

In diesem Artikel stelle ich Euch eine interessante Investmentstrategie vor, die "Piotroski F-Score und Kurs-Buchwert-Ratio Strategie". Sie basiert auf der Kombination von zwei wichtigen Kennzahlen: dem Piotroski F-Score und dem Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV). Durch...